Produktfilter

Umweltfreundliche Unterwasserbeschichtungen und andere Bewuchsschutzsysteme (DE-UZ 221)

Der untergetauchte Bereich eines Schiffs wird mit der Zeit durch Wasserorganismen wie Algen, Seepocken oder Muscheln bewachsen. Um dies zu verhindern, wird der Bootsrumpf meist mit biozidhaltigen Antifoulingbeschichtungen behandelt. Die giftigen Biozide werden von den Beschichtungen planmäßig freigesetzt, so dass eine stetige Umweltbelastung die Folge ist. Als Alternativen dazu gibt es verschiedene nicht-biozide Bewuchsschutzsysteme wie z.B. Antihaftbeschichtungen, Ultraschallsysteme oder Reinigungsanlagen. Allerdings bieten nicht alle alternativen Bewuchsschutzsysteme eine ausreichende Wirksamkeit und sie können zudem ebenfalls Stoffe mit umwelt- oder gesundheitsbedenklichen Eigenschaften beinhalten.

Ziel des neuen Umweltzeichens ist es daher, wirksame und zugleich umweltverträgliche nicht-biozide Bewuchsschutzsysteme zu zertifizieren. In Kombination mit einer Informationspflicht zur sicheren und korrekten Verwendung des Produktes wird gewährleistet, dass die Endverbraucherin bzw. der Endverbraucher ein wirksames und umweltverträgliches Produkt erhält.

  • Keine Produkte verfügbar