Umweltwärme wird ins Haus gepumpt

Wärmepumpen nutzen regenerative Wärmequellen wie Grundwasser, Erdwärme, Luft und Abluft. Damit werden fossile Brennstoffe eingespart und Luftschadstoffe bei der Erzeugung von Heizenergie vermieden. Die beim Blauen Engel geforderten Kältemittel haben eine sehr geringe Klimawirkung. Die Anlagen zeichnen sich durch eine hohe Energieeffizienz aus.
Vorteile für die Umwelt und Gesundheit
  1. Nutzung regenerativer Wärmequellen
  2. hohe Energieeffizienz
  3. Verwendung klimafreundlicher Kältemittel
Zur Zeit keine Anbieter