Produktfilter

WINI Büromöbel/Mobile Systeme: WINEA MOTION WINI, Oberflächen: Melaminharzdirektbeschichtung und Echtholzfurniere

Produktinformationen des Unternehmens:

Das neue Bedienelement ist einfach in der Handhabung, funktional in der Kommunikation und geschützt in der Arbeitsplatte integriert. Das kapazitive Bedienelement kommuniziert mit dem Nutzer. Über Farbsignale teilt die Lichtleiste den aktuellen Status mit und erleichtert so die Steuerung der motorisch höhenverstellbaren Steh-Sitz-Tische. Die Integration in der Tischplatte ermöglicht einen programmübergreifenden Einsatz in nahezu allen Tischsystemen von WINI und ergibt ein formvollendetes Design. Zudem schützt die Tischplatte das Bedienelement vor Beschädigungen.

WINI MOTION ist interaktiv. Zur einfachen Bedienung, kommuniziert die Lichtleiste mit dem Nutzer über fünf Farbsignale seinen aktuellen Status. Leuchtet die Leiste beispielsweise grün, fährt der Tisch in die gewünschte Richtung. Ein pulsierendes Weiß und leuchtende Farben in Gelb, Rot und Blau geben weitere informative Signale. Minimalistisch und zugleich futuristisch anmutend: Lediglich der Lichtstreifen an der Oberfläche der Tischplatte ist optisch sichtbar. Das Bedienelement wird per Touch-Funktion direkt auf der Tischplatte betätigt.

Typisch WINI ist das neue Bedienelement programmübergreifend kompatibel. Die beliebige Einbau-Position am Tisch bietet die Voraussetzung, dass das Bedienelement in nahezu allen Tischprogrammen eingesetzt werden kann. Bei der Entwicklung wurde die Integration in dünnen 19 mm, wie auch in 25mm dicken Tischplatten berücksichtigt. Egal ob gerundet oder gerade, links oder rechts, nah beim Nutzer oder möglichst weit weg – dank der unterschiedlichen Gehäuseform kann das Bedienelement fast überall in die Tischkante integriert werden. Im Tischprogramm WINEA PRO gehört das neue WINI MOTION Bedienelement zur Serienausstattung.

Marke: WINI

WINI Büromöbel Georg Schmidt GmbH & Co.KG

Auhagenstraße 79
31863 Coppenbrügge
Deutschland
Heiko Dörpmund