#UndDu? - Die Umweltbotschafterinnen und Umweltbotschafter Blauer Engel

Unter dem Motto: „Gut für mich. Gut für die Umwelt.“ konnte das Umweltzeichen bisher zwölf prominente Umweltbotschafterinnen und Umweltbotschafter für den Blauen Engel gewinnen: Moderatorin Shary Reeves, Fußball-Profi Hansi Flick, Sänger und Fernsehmoderator Florian Silbereisen, die Moderatoren Ralph Caspers und Dirk Steffens, Reporter Willi Weitzel, die 2-fache Olympiasiegerin Katarina Witt, Schauspieler Oliver Mommsen und Schauspielerin Hannelore Elsner, Musikproduzentin Annette Humpe, Schauspieler Thomas Arnold und Moderatorin Jacqueline Roussety.

Alle Umweltbotschafterinnen und Umweltbotschafter bringen – in Szene gesetzt vom Berliner Fotografen Jim Rakete – in Form eines persönlichen Statements auf den Punkt, warum der Blaue Engel gut für sie, gut für uns alle und gut für die Umwelt ist.

Hansi Flick, Persönlichkeit des Fußballs

Hansi Flick engagiert sich für den Blauen Engel, weil für ihn Mensch und Umwelt zusammenhängen. Der Fußball ohne den Ball würde auch nicht funktionieren.

Florian Silbereisen, Sänger und Fernsehmoderator

Sänger und Fernsehmoderator Florian Silbereisen gibt dem Blauen Engel seine Stimme, um die Menschen davon zu überzeugen, dass jeder etwas tun kann und dass wirklich jede Kleinigkeit hilft – zum Beispiel Müll trennen oder den einen oder anderen Weg auch mal ohne Auto zurückzulegen.

Ralph Caspers, Moderator

Für Moderator Ralph Caspers ist klar, wir brauchen auf Produkten verlässliche Informationen und keine bunte Augenwischerei. Das Umweltzeichen Blauer Engel versichert uns Umweltschutz auf ganzer Linie: Ob Gesundheit-, Klima- oder Ressourcenschutz, jeder kann aktiv werden – auch er selbst.

Dirk Steffens, Moderator

Moderator Dirk Steffens engagiert sich für den Blauen Engel, weil glaubwürdige Umweltzeichen eine wichtige Entscheidungshilfe für Verbraucherinnen und Verbraucher sind – und damit ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz.

Willi Weitzel, Reporter

Willi Weitzel liegt die Zukunft der Kinder am Herzen. Er sieht sich in der Verantwortung für nachfolgende Generationen und möchte seine Stimme nutzen, dass Kinder mündige Verbraucherinnen und Verbraucher werden.

Shary Reeves, Moderatorin

Es ist möglich, etwas im Kleinen zu verändern! Davon ist Shary Reeves überzeugt. Deshalb achtet die TV-Moderatorin, Schauspielerin und Autorin vor allem erstmal bei sich zu Hause darauf, Energie und Wasser zu sparen, um das Klima zu schützen. Und ruft Verbraucherinnen und Verbraucher auf, es ihr gleichzutun.

Katarina Witt, 2-fach Olympiasiegerin

Katarina Witt setzt sich insbesondere in Sachen Klimaschutz ein. Die zweifache Olympiasiegerin achtet im Alltag darauf, Strom zu sparen. Bei ihr heißt es stets: „Der Letzte macht bitte das Licht aus!“.

Oliver Mommsen, Schauspieler

Schauspieler Oliver Mommsen ist Vater von zwei Kindern, weshalb ihm der Schutz der Gesundheit besonders am Herzen liegt.

Hannelore Elsner, Schauspielerin

Für die Schauspielerin Hannelore Elsner ist es wichtig, dass wir achtsamer mit unseren Ressourcen umgehen.

Thomas Arnold, Schauspieler

Thomas Arnold steht eigentlich gar nicht gerne im Rampenlicht. „Ja, ich bin Schauspieler, aber in erster Linie bin ich Mensch wie jeder andere auch. Jeder kann etwas für unsere Umwelt tun. Zum Beispiel beim Einkaufen auf den Blauen Engel achten, denn wo der drauf ist, ist auch Umweltschutz drin.“

Jacqueline Roussety, Moderatorin

Zusammen mit Andreas Hoppe schrieb Jacqueline Roussety den Bestseller „Allein unter Gurken“ und macht im Buch Appetit auf alles, was in heimischen Gärten und Feldern wächst. Zudem arbeitet die Autorin und Schauspielerin als Moderatorin bei Radio multicult.fm in Berlin. Für sie ist der Blaue Engel sehr wichtig, weil er hilft positiv in die Zukunft zu blicken.