memo Taschentücher

Produktinformationen des Unternehmens:

Für die memo Taschentücher, die in Deutschland hergestellt werden, wird zu 100 % Recyclingpapier verwendet. Der weiße Farbton kommt durch ein spezielles elfstufiges Reinigungs- und Deinking-Verfahren zustande, weshalb auf optische Aufheller verzichtet werden kann. Durch den vierlagigen Aufbau und den feinen Prägerand sind sie besonders reißfest. Verpackt sind jeweils zehn Taschentücher in einer wiederverschließbaren Folientasche aus umweltverträglichem Polyethylen. Eine Packung enthält 15 Folientaschen.

Vorteile für die Umwelt

  1. geringerer Ressourcenverbrauch
  2. Verminderung des Abfallaufkommens
  3. Umweltbelastungen der Zellstofferzeugung aus Frischfasern werden vermieden