Pearle Mehrwegboxen aus Kunststoff

Produktinformationen des Unternehmens:

Müllvermeidung statt Müllentsorgung!

 

Bis zur erfolgreichen Einführung des Mehrwegbehälters versendete Apollo / Pearle seine Waren für die Filialversorgung ausschließlich in Kartons. Bei > 1.000 Filialen und täglicher Belieferung fielen hierfür in einem Jahr weit mehr als 100 Tonnen Kartonagenmüll an. Zusammen mit dem Behälterhersteller Schoeller Allibert GmbH hat die Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG einen anklippbaren Faltbehälter entwickelt, bei dem das Leergut auf einfachste Weise transportiert werden kann. Es wird „Huckepack“ mit der Filialretoure zurücktransportiert, was ebenso die Umwelt schont. Aufgrund der hohen Anforderungen der KEP-Dienstleister, war zum Zeitpunkt des Projektstartes ein derartiges System nicht auf dem deutschen Markt vorhanden. Auch die Produktion basiert auf der Idee der Nachhaltigkeit, weshalb im Logistikzentrum die ausgedienten Behälter und die Verschlussblomben gesammelt werden, um diese dem Produzenten wieder als Rohstoff zur Verfügung zu stellen. 

 

https://www.youtube.com/watch?v=j53EwZN6wMo

 

Vorteile für die Umwelt und Gesundheit

  1. Mehrweg-Transportsystem

 

Weitere Produkte des Anbieters