Viele Funktionen, mehr Transparenz
Drucker, Kopierer oder Multifunktionsgeräte mit dem Blauen Engel haben alle einen gemeinsamen Vorteil: Ihr Beitrag an der Innenraumbelastung am Arbeitsplatz oder zu Hause ist besonders gering. Um mit dem Umweltzeichen ausgezeichnet zu werden, müssen die Geräte strenge Anforderungen zur Werkstoffauswahl, zur recyclinggerechten Konstruktion erfüllen. Nicht zuletzt werden in den Kunststoffteilen schadstoffarme Materialen verwendet und somit die Belastungen für die Umwelt und die Risiken für die Gesundheit verringert. Und schließlich dient der geringe Energieverbrauch auch dem Klimaschutz.

Seit Januar 2013 erhalten Bürogeräte mit Laserdruckfunktion, wie Drucker, Kopierer und Multifunktioonsgeräte den Blauen Engel nur, wenn sie die strengen Anforderungen der neuen Vergabegrundlage RAL-UZ 171 an die Partikelemission einhalten.


Weitere Informationen finden Sie hier.  

Die neue Vergabegrundlage RAL-UZ 205 für Bürogeräte mit Druckfunktion wurde von der Jury-Umweltzeichen im Dezember 2016 beschlossen. Seit Juni 2017 liegen die Antragsunterlagen vor, so dass Hersteller seitdem Anträge auf Erteilung des Blauen Engel auf Basis der neuen Vergabegrundlage RAL-UZ 205 stellen können. Während einer Übergangszeit bis Ende 2017 können Bürogeräte mit Druckfunktion noch den Blauen Engel auf Grundlage der Vergabegrundlage RAL-UZ 171 erhalten bzw. führen. Wir möchten daher darauf verweisen, dass Produkte, die zum jetzigen Zeitpunkt auf Basis der RAL-UZ 171 zertifiziert sind, weiterhin den aktuell gültigen Anforderungen entsprechen.

Aufgrund der hohen Antragseingänge zur RAL-UZ 205, insbesondere von Geräten, die bereits mit der RAL-UZ 171 zertifiziert sind, ist es aktuell nicht möglich, eine abschließende Bescheidung der Anträge und damit eine Zertifizierung in einer ansonsten üblichen Bearbeitungszeit von ca. 2 Monaten zu gewährleisten. Vor diesem Hintergrund sollte bei Ausschreibungen zum jetzigen Zeitpunkt eine Vorlage des Blauen Engel auf Grundlage von RAL-UZ 171 und erst mit Beginn des nächsten Jahres auf Grundlage von RAL-UZ 205 gefordert werden. Wegen der derzeit erhöhten Bearbeitungszeiten sollte im Ausschreibungsverfahren ab 2018 angemessen berücksichtigt werden, wenn ein Hersteller zwar einen Antrag auf Erteilung des Blauen Engels nach RAL-UZ 205, nicht aber die abschließende Zertifizierung nachweisen kann. 

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. für bessere Innenraumluft: geringe Belastung durch Schadstoffe
  2. strenge Anforderungen an die Freisetzung von feinen und ultrafeinen Partikeln während des Druckbetriebes bei Laserdruckern
  3. für mehr Klimaschutz: geringer Energiebedarf im Druckbetrieb und im Leerlauf
  4. für mehr Ressourcenschutz: geeignet für Recyclingpapier und Duplexeinrichtung für doppelseitiges Bedrucken bei Geräten mit höherem Seitendurchsatz

Produktvorschau

Canon Deutschland GmbH, Deutschland (1)
Canon imageRUNNER ADVANCE C2230i (ab/from SN LYB01631)
Lexmark Deutschland GmbH, Deutschland (1)
Lexmark M3150dn (FW LW30.PR2.P307 or higher)
RICOH DEUTSCHLAND GmbH, Deutschland (2)
Aficio MP 7502 (ab/from SN W874J100001)
Ricoh MP 3054
SHARP Business Systems Deutschland GmbH, Deutschland (1)
Sharp MX-6070N
TA Triumph-Adler GmbH, Deutschland (1)
UTAX 5056i
Xerox GmbH, Deutschland (3)
Xerox WorkCentre 5325 Copier (mit/with SW 53.30.11)
Xerox WorkCentre 5330 Copier (mit/with SW 53.30.11)
Xerox WorkCentre 5335 Copier (mit/with SW 53.30.11)