KEIM AquaROYAL®-MW: Wärmedämmverbundsystem mit Dämmstoff KEIM Coverrock-S2 035 oder KEIM MW-S2 035, Dicke ab 140mm, mit folgenden weiteren Komponenten: KEIM Glasfaser-Gittermatte 6x6, KEIM AquaROYAL®-Armierungsmörtel, KEIM AquaROYAL®-Mineralputz, KEIM AquaROYAL®-Color

Produktinformationen des Unternehmens:

Der enorme wirtschaftliche und ökologische Nutzen von Wärmedämm-Verbundsystemen ist allgemein anerkannt. In jüngster Zeit stehen aber auch die mit einem WDVS einhergehenden Umweltbelastungen im Fokus der Betrachtung. Besonders eine Ausstattung der systemzugehörigen Oberputze oder Anstriche mit Bioziden zur Schimmel- und Algenprävention wird kritisch gesehen, denn deren Verwendung beeinflusst die Wohn- und Lebensverhältnisse der Nutzer meist unmittelbar.

 

Die Ursachen für einen mikrobiologischen Befall sind lange bekannt. Die hohe Dämmwirkung des Systems und ein sehr dünner Aufbau der nachfolgenden Putzschichten ohne nennenswerte Wärmespeicherung, führen dazu, dass die von der Gebäudewärme isolierte Putzoberfläche sich jeden Tag auf die Nachttemperaturen abkühlt und so regelmäßig in den Morgenstunden mit Taufechte beschlägt. Ein idealer Nährboden!

Die einzige Gegenwehr besteht dann in einer bioziden Ausstattung der Putze. Da Biozide sich aber, um zu wirken, auswaschen lassen müssen, verlieren sie sich auch in kurzer Zeit in die Umwelt und büßen so schnell an Wirksamkeit ein.

 

Das KEIM AquaROYAL®-System verfolgt einen grundsätzlich anderen Lösungsansatz und verhindert bereits das Anfallen von Taufeuchte an der Oberfläche. Das System beruht auf einem genau abgestimmten Verhalten der einzelnen Schichten in einem festgelegten Systemaufbau.  Durch höhere Putzdicken können die maßgeblichen Funktionen auf einzelne Schichten übertragen werden, so dass der Witterungsschutz über den Unterputz gewährleistet wird, während Oberputz und Anstrich bei Bedarf bedingt Feuchte aufnehmen und auch zwischenspeichern. Der kapillaraktive Feuchtetransport innerhalb des Oberputzes und die hohe Diffusionsfähigkeit des Anstrichs sorgen nachfolgend für eine unerreicht schnelle Rücktrocknung.

Alle Komponenten, Unterputz, Oberputz und Anstrich, sind eindeutig definiert und können, anders als in sonstigen Systemen, weder wahlfrei kombiniert noch in unterschiedlichen Dicken verwendet werden.

Diese strenge Zuordnung weist kein sonst bekanntes WDVS auf; sie genau ist aber der Garant für das Funktionieren des gesamten Systems zur Minimierung des Bewuchsrisikos ohne die Verwendung von Bioziden.

 

Mit durchweg mineralischen Putzen und Anstrichen punktet KEIM AquaROYAL®-MW auch durch besondere Farbtonstabilität, einer geringen Verschmutzungsneigung und bestem Brandschutz.

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. ohne umweltschädliche Flammschutzmittel und Treibmittel
  2. keine Biozide als Materialschutzmittel
  3. lange Haltbarkeit durch bauaufsichtlich geprüfte Systeme