PRO[f]home Objektweiß

Produktinformationen des Unternehmens:

Universelle Innenfarbe Objektweiß ELF | gut deckende Wand- und Deckenfarbe weiß matt

Hochergiebige, praxisbewährte, füllende Wand- und Deckenfarbe mit guter Deckkraft und leichter Verarbeitung. Mit PROFHOME® Wandfarbe Objektweiß erhalten Sie ein hochwertiges Qualitätsprodukt mit Deckvermögen der Klasse 1, Nassabriebbeständigkeit der Klasse 3 (DIN EN 13300) und treffen so die richtige Wahl für ein sehr gutes Anstrichergebnis. Damit erzielen Sie ein perfektes Ergebnis bei Neu- und Renovierungsanstrichen sowie bei der Auffrischung vorhandener Anstriche. Frei von schädlichen Emissionen, lösemittelfrei, wasserverdünnbar, tropfgehemmt und umweltschonend.

Anwendbar auf überstreichbaren Struktur-Vliestapeten, Raufaser- und Prägetapeten, Renoviervlies, Malervlies, alten Dispersionsanstrichen, Gipskarton- und Zementfaserplatten, Mauerwerk sowie Innen-Putz (Reibeputz, Spritzputz, mineralische Neuputze wie z.B. Kalk-Zement-Putz usw.) und Beton.

Verbrauch: ca. 150 g/qm je nach Saugfähigkeit des Untergrundes. 12,5 Liter reichen für ca. 80 – 85 qm. Objektbedingte Verbrauchsabweichungen können mit Probebeschichtung ermittelt werden.

Der Untergrund muss glatt, sauber, trocken, saug- und tragfähig sein. Bei stark saugenden Untergründen mit geeignetem Tiefgrund für sparsamen Farbverbrauch vorbehandeln. Eventuelle Risse und Löcher mit Spachtelmasse ausbessern. Grobe Unebenheiten entfernen, abschleifen, abbürsten.

Verarbeitung: streichen, rollen, spritzen (mit geeigneten Geräten), bzw. mit Rolle, Maler-Bürste oder Airlessgeräten auftragen.

Grundbeschichtung mit ca. 5 % Wasser verdünnen. Verarbeitungstemperatur: mind. + 5 °C für Luft und Untergrund während der Verarbeitung und Trocknung. Arbeitsgeräte nach Gebrauch einfach mit Wasser reinigen.

Wichtige Eigenschaften:

- gut deckend, praxisbewährt und hochergiebig
- frei von schädlichen Emissionen und geruchsarm
- wasserverdünnbar und umweltschonend
- gut abtönbar mit handelsüblichen Voll- und Abtönfarben

Inhaltsstoffe gem. VdL RL01: Kunstharzdispersion, Weißpigment, Calciumcarbonat, Silikate, Wasser, Additive, BIT/MIT. EU-Grenzwert für das Produkt Kat. A/a: 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält maximal 1 g/l VOC.

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. emissions- und schadstoffarm
  2. in der Wohnumwelt gesundheitlich unbedenklich

 

 

 

Weitere Produkte des Anbieters