elements 603 Front, Blauer Engel; Kaminofen mit integriertem elektrostatischen Partikelabscheider, Katalysator und mechanischer Verbrennungsluftautomatik

Produktinformationen des Unternehmens:

Der Kaminofen „elements 603 Front, Blauer Engel“ des Herstellers skantherm gehört zu den ersten Kaminöfen überhaupt, die mit dem Gütesiegel „Blauer Engel“ für ein besonders umweltschonendes und emissionsreduziertes Heizen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz ausgezeichnet wurden und hiermit die Grenzwerte der 2. Stufe der Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV) weit unterschreiten.

 

Als ein langjähriger Anbieter für Kaminöfen in Deutschland entwickelt skantherm seit über vierzig Jahren Kaminöfen, die sich durch eine moderne Verbrennungstechnik, hochwertige Materialien sowie durch ein formschönes Design auszeichnen. Seit Jahren forscht skantherm zudem, auch in Zusammenarbeit mit Projektpartnern aus der Wissenschaft, über Staubabscheider und Katalysatoren für Kaminöfen. Mit der Zertifizierung des „elements 603 Front, Blauer Engel“ für das Gütesiegel „Blauer Engel“  werden diese Innovationsmaßnahmen nun erstmals nach außen sichtbar. 

 

Der Kaminofen „elements 603 Front, Blauer Engel“ verfügt über:

 

1. einen elektrostatischen Partikelabscheider inkl. Feuerungsmonitor, durch den die Anzahl der festen Feinstaubpartikel um bis zu 95% abgeschieden werden,

 

2. einen Katalysator, durch den gasförmige Emissionen deutlich reduziert werden,

 

3. eine Verbrennungsluftautomatik, mittels der die Zuluft optimal dosiert werden kann. Mögliche Fehler im Betreiberverhalten werden somit weitestgehend eliminiert und ein besonders emissionsarmer und damit sauberer Abbrand möglich.

 

Der Kaminofen „elements 603 Front, Blauer Engel“ ist Teil der „elements“ Produktreihe von skantherm. Durch die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ kann der Endverbraucher seine individuellen Vorstellungen an hochwertiges Design und maximale Vielfalt mit modernster Filter- und Katalysatortechnik für ein besonders umweltbewusstes und emissionsreduziertes Heizen verbinden.  

 

 

 

www.skantherm.de

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. Feinstaubminderung
  2. Bedienerfreundlichkeit

Weitere Produkte des Anbieters