Parat SMP

Produktinformationen des Unternehmens:

PARAT SMP Hybrid-Klebstoff® 

 

Verarbeitungsbedingungen:

am besten zwischen + 18 °C und 23 °C; Untergrundtemperatur mind. + 15 °C, Lufttemperatur mind. + 18 °C.

Nicht über 65 % rel. Luftfeuchte

 

Empfohlene Spachtelzahnung:

Mosaik- und Zweischichtfertigparkett (8 mm stark, kürzer 40 cm)

TKB·Zahnform B2 – Verbrauch: ca. 750 g/m²

 

Kurze Zweischichtfertigparkettelemente (bis 100 cm)

TKB-Zahnform B3-B5 – Verbrauch: ca. 1100 g/m²

 

Zweischichtfertigparkett in Dielenform (bis max. 120 cm)

Dreischichtfertigparkett in Dielenform (bis max. 250 cm)

TKB-Zahnform B5-B11 – Verbrauch: ca. 1250 g/m²

 

- lösemittel- und silikonfrei

- Emicode ECIR – sehr emissionsarm

- Ersatzstoff für stark lösemittelhaltige Parkettklebstoffe

- geruchsneutral

- guter Rippenstand

- universell und sicher in der Anwendung

- gebrauchsfertig – kein Anrühren

- wasserfrei

- elastisch durchhärtend – gleicht das Quellen und Schwinden des Holzes aus

- Trittschallverbesserungsmaß bis zu 14 dB, je nach Parkettart

- Verringerung des Raumschallwertes um über 5O %

 

 

Anwendungsbereich: Lösemittelfreier Einkomponenten-Klebstoff für die elastische Verklebung von Mosaikparkett, Zweischicht- und Dreischichtfertigparken nach DIN EN 13489 auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen, wie Zementestrich, Calciumsulfat(fließ)estrich und auf mit geeigneten Spachtelmassen gespachtelten Untergründen.

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. emissionsarm
  2. lösemittelarm
  3. in der Wohnumwelt gesundheitlich unbedenklich

 

Weitere Produkte des Anbieters