Lino Superhaft

Produktinformationen des Unternehmens:

Lino Superhaft ist ein Dispersionskleber für Linoleum- und Textilebeläge, mit gutem Fadenzug,
schneller Anfangshaftung und kurzer Ablüftgezeit.

Eigenschaften von Lino Superhaft

  • sehr emissionsarm EC1 Plus
  • schnelle Anfangshaftung
  • kurze Ablüftezeit, ca. 5 Minuten
  • Stuhlrollen geeignet
  • Fußbodenheizung geeignet
  • lösemittelfrei gemäß TRGS 610
  • guter Fadenzug

Anwendungsbereiche für Lino Superhaft

Lino Superhaft ist geeignet zum Verkleben von Linoleum, Korklinoleum und Korkment.
Ebenso für textile Beläge mit Latex-, PU-, synthetischen Zweitrücken oder füllstofffreiem Rücken,
Nadelvliesbelägen und gewebten Teppichen.

Vorbereitung Untergrund von Lino Superhaft

Der Untergrund muss verlegereif sein und den Anforderungen der DIN 18365
entsprechen. Vorbehandlung und Spachtelung gemäß technischer Merkblätter.
Lino Superhaft nur auf saugenden Untergründen anwenden.

Verarbeitung von Lino Superhaft:

Lino Superhaft mit geeigneter Zahnspachtel gleichmäßig auftragen.
Die Zahnung richtet sich nach Belagsrückseite und nach der Beschaffenheit des
Untergrundes. Belag ins frische Kleberbett einlegen und gut anreiben. Auf voll-
flächige Benetzung der Belagsrückseite achten.

Technische Daten:

  • Verarbeitungstemperatur: nicht unter + 17° C
  • Verbrauch: ca. 300 bis 400 g/m²
  • Ablüftezeit: 5 – 10 Minuten
  • Einlegezeit: ca. 20 Minuten (je nach Raumklima)
  • Begehbarkeit sofort
  • Endfestigkeit: nach ca. 72 Stunden
  • Verschweißbar: frühestens nach 24 Stunden
  • Spachtel: A2 oder B1

 

Inhalt: 20 kg Eimer

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. emissionsarm
  2. lösemittelarm
  3. in der Wohnumwelt gesundheitlich unbedenklich

 

Weitere Produkte des Anbieters

Produktbilder | BoTec GmbH