Romberg Classic / Kids / Power, Anzucht-Töpfe: Verschiedene Formen und Größen

Produktinformationen des Unternehmens:

Kokos-Anzuchttöpfe von Romberg sind 100% torffrei. Sie eigenen sich insbesondere für den Einsatz in Zimmergewächshäusern. Die Töpfe ermöglichen eine leichte Durchwurzelung. Es entsteht kein Umpflanzschock, da die Jungpflanzen mit dem Topf ausgepflanzt werden. Nach dem Auspflanzen zersetzt sich der Anzuchttopf biologisch.

Die Töpfe eignen sich für die Vermehrung durch Samen, zum Pikieren kleiner Sämlinge und für die Anzucht von Stecklingen. Zunächst sind die Töpfe bis ca. 0,5 cm unter den Rand mit Anzuchterde zu füllen. Danach werden je nach Pflanzenart ein oder mehrere Samen auf die Substratoberfläche gestreut und mit etwas Substrat abgedeckt. Nachfolgend Erde befeuchten. Alle Romberg Anzuchttöpfe sind mit dem Umweltsiegel „Der blaue Engel“ gekennzeichnet, welcher für eine besonders umweltfreundliche und ressourcenschonende Herstellung steht.

Vorteile für die Umwelt

  1. enthät ausschließlich kompostierbare Materialien
  2. 100% biologisch abbaubar

Weitere Produkte des Anbieters