scouter Carsharing

Produktinformationen des Unternehmens:

scouter Carsharing steht für individuelle Mobilität, die den Alltag erleichtert und die Umwelt entlastet. Das verlässliche Mobilitätsangebot richtet sich an Privatkunden und kleinere Unternehmen.

Aktuell ist scouter mit über 230 Autos an rund 120 Stationen in sieben Städten vertreten: Bonn, Fürth, Gießen, Kassel, Marburg, Nürnberg und Würzburg. Zudem ist scouter Partner im Flinkster Netzwerk. Damit stehen Kunden in über 300 Städten Fahrzeuge zur Verfügung.

scouter stellt Fahrzeuge aller Größen vom Kleinwagen bis zum Kleinbus bereit. Elektroautos ergänzen das Angebot in vielen Städten.

Besonders umweltfreundlich wird die Fahrt dank der verbrauchsarmen Flotte. Zudem bietet scouter die Möglichkeit, den verursachten C02-Ausstoß mit nachhaltigen Klimaschutzprojekten zu kompensieren. 

scouter ist den Werten einfach, transparent und umweltfreundlich verpflichtet. Carsharing sieht scouter als einen Mobilitätsbaustein: Gemeinsam mit dem ÖPNV, der Bahn und dem Fahrrad leistet es einen wichtigen Beitrag zu einem nachhaltigen und zukunftssicheren Verkehrssystem. 

Weitere Informationen unter www.scouter.de.  

 

Vorteile für die Umwelt und Gesundheit

  1. Car Sharing führt zur Entlastung des öffentlichen Verkehrsraums in Städten
  2. Umweltentlastung durch umweltschonendere und verbrauchsgünstigere Fahrzeuge