Umweltvorteile von Recyclingpapier

Wir haben die Fakten – Du hast die Wahl!
Gute Argumente für 100% Recyclingpapier mit dem Blauen Engel

Schützt die Wälder

Für die Herstellung von Recyclingpapier muss kein einziger Baum fallen, da es aus 100% Altpapier besteht. Das ist nicht nur gut für die Wälder, sondern auch ein wichtiger Beitrag für den Erhalt der Artenvielfalt, da so der Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen erhalten bleibt. 

Schützt das Klima und die Ressourcen

Auch in Sachen Klimaschutz schneidet Recyclingpapier als „Klassenbester“ ab und ist ökologisch besser als Papier, das aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammt (z. B. FSC): Wer bei Collegeblock, Heft und Co. auf den Blauen Engel statt auf Frischfaserpapier setzt, sorgt für rund 60% weniger Energie- und bis zu 70% weniger Wasserverbrauch bei der Produktion von Papiererzeugnissen. 

Schützt Deine Gesundheit

Papier mit dem Blauen Engel schützt nicht nur die Umwelt, sondern auch Eure Gesundheit: Der Blaue Engel garantiert, dass zur Herstellung keine giftigen Chemikalien oder Zusatzstoffe verwendet wurden.

Dies sind nur einige von vielen Argumenten für Recyclingpapier. Weitere spannende Informationen rund um das Thema Recyclingpapier findet ihr im Download-Bereich. 

Käffchen gefällig? Dann schaut Euch mal die Energiespareffekte an, die ihr mit Blauer Engel-Papier erzielen könnt:

Mit 7 Blatt Recyclingpapier könnt ihr einen Liter Kaffee kochen.
250 Blatt lassen eine 11-Watt-Energiesparlampe mehr als 50 Stunden leuchten. 
Und mit 500 Blatt könnt ihr Eure Wäsche waschen.

Quelle: IFEU-Studie: Ökologischer Vergleich von Büropapieren in Abhängigkeit vom Faserstoff“, 2006

 Schulstart Grafik

Und wer steckt dahinter?

Logo: Wer steckt dahinter