Aktuelles

Ich mag Vielfalt - nicht nur in meinem Einkaufskorb, sondern auch in der Natur. #UndDu?
18. Mai 2017 // Eisbär, Maulwurfsgrille und gelber Enzian haben eine traurige Gemeinsamkeit: Sie sind bedrohte Tier- und Pflanzenarten, deren Lebensräume immer kleiner werden. Dabei ist biologische Vielfalt Lebensgrundlage für den Menschen – ohne fruchtbare Böden und eine gesunde Tier- und Pflanzenwelt können wir nicht überleben. Zum Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai rufen daher Umweltbotschafterin Shary Reeves und Umwelt­botschafter Thomas Arnold zu einem naturbewussten Konsum auf – denn hier können alle ganz leicht aktiv werden.
Ich will Ressourcen schonen statt sie auszubeuten. #UndDu?
20. April 2017 // Jährlich werden rund 13 Millionen Hektar Wald zerstört – etwa dreimal die Fläche der Schweiz. Jeder fünfte Baum, der auf dieser Welt gefällt wird, landet in der Papierherstellung. Doch das muss nicht sein. Denn wer auf 100% Recyclingpapier mit dem Blauen Engel setzt, schützt die Wälder. Darauf machen auch Umweltbotschafterin Hannelore Elsner und Umweltbotschafter Ralph Caspers aufmerksam.
22. November 2016 // Der Blaue Engel und das SOS-Kinderdorf Berlin machen sich dafür stark, dass Kinder in einer lebenswerten Gegenwart aufwachsen. Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamtes, und Umweltbotschafter Oliver Mommsen übergaben den Jahresbedarf umweltfreundlicher Produkte mit dem Blauen Engel an das SOS-Kinderdorf Berlin.
Shary Reeves schützt mit ihrem Einkauf das Klima! Und Du?
25. Oktober 2016 // Klimaschutz beginnt zu Hause: Davon ist die neue Umweltbotschafterin des Blauen Engel Shary Reeves überzeugt. Im Interview erklärt sie, worauf sie im Alltag achtet und warum ein nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen so wichtig ist.
Die Umweltbotschafterin Katarina Witt spricht im Videointerview über Nachhaltigkeit.
03. August 2016 // Sport und Umweltschutz haben viele Parallelen: Davon ist Eiskunstlauflegende Katarina Witt überzeugt. Bereits seit 2014 engagiert sich die ehemalige Profisportlerin als Umweltbotschafterin des Blauen Engel für den Klima- und Umweltschutz. Anlässlich dem Beginn der Olympischen Spiele in Rio erzählt Katarina Witt, wie es dazu kam und warum es für Sie eine Herzensangelegenheit ist.
Der neue Umweltbotschafter Hansi Flick spricht im Videointerview über Nachhaltigkeit.
09. Juni 2016 // DFB-Sportdirektor Hansi Flick engagiert sich für den "Blauen Engel", weil er sich mit den Werten und Zielen identifiziert, für die das Umweltzeichen steht. Für ihn hängen Mensch und Umwelt zusammen wie der Fußballsport und der Ball. Warum? Das erfahren Sie im Interview!
03. Juni 2016 // Umweltschutz ist alles – nur nicht langweilig: Das weiß auch der Umweltbotschafter des Blauen Engel Florian Silbereisen, und das zeigen die Aktionen und Veranstaltungen der kommenden Tage anlässlich des „Weltumwelttages“ und der „Woche der Umwelt“.
Der Blaue Engel setzt auf Vielfalt
20. Mai 2016 // Eisbär, Maulwurfsgrille und gelber Enzian haben eine traurige Gemeinsamkeit: Sie sind bedrohte Tier- und Pflanzenarten, deren Lebensräume immer kleiner werden. Dabei ist biologische Vielfalt für den Menschen Lebensgrundlage – ohne fruchtbare Böden und eine gesunde Tier- und Pflanzenwelt können wir nicht überleben. Zum Tag der biologischen Vielfalt rufen daher die Umweltbotschafterinnen und Umweltbotschafter des Blauen Engel Annette Humpe, Dirk Steffens und Ralph Caspers zu einem naturbewussten Konsum auf.
Blauer Engel – Mit dem Blauen Engel Wälder schützen
25. April 2016 // Jährlich werden rund 13 Millionen Hektar Wald zerstört – etwa dreimal die Fläche der Schweiz. Jeder fünfte Baum, der auf dieser Welt gefällt wird, landet in der Papierherstellung. Doch das muss nicht sein. Denn wer auf 100% Recyclingpapier mit dem Blauen Engel setzt, schützt die Wälder. Darauf macht auch Umweltbotschafterin Hannelore Elsner aufmerksam.
29. März 2016 // Mit Hansi Flick, Ralph Caspers, Florian Silbereisen, Dirk Steffens und Willi Weitzel geben fünf neue Botschafter dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ ein prominentes Gesicht. Unter dem Motto „Gut für mich. Gut für die Umwelt“ zeigen sie mit persönlichen Statements, dass Umweltschutz bereits beim täglichen Einkauf beginnt. Passend dazu kann der "Blaue Engel" künftig in fünf neuen, alltagsrelevanten Produktgruppen vergeben werden: Maschinengeschirrspülmittel, Waschmittel, abwaschbare Kosmetika wie Shampoos und Duschgele, Schreibgeräte und Malfarben.
Vier starke Statements für Mensch und Umwelt - Umweltbotschafter Willi Weitzel
21. Januar 2016 // Ralph Caspers und Florian Silbereisen, Dirk Steffens und Willi Weitzel sind die neuen Umweltbotschafter des „Blauen Engel“. Sie engagieren sich für einen umweltbewussten Konsum und fordern die Verbraucherinnen und Verbraucher auf, es ihnen gleichzutun
09. Oktober 2014 // Was haben Katarina Witt, Oliver Mommsen und Hannelore Elsner gemeinsam? Sie sind die neuen Umweltbotschafter für Deutschlands bekanntestes Umweltzeichen, den „Blauen Engel“. 
17. Mai 2013 // Seit 35 Jahren gibt das Umweltzeichen „Blauer Engel“ Verbrauchern Orientierung bei der Auswahl umweltfreundlicher Produkte. Das Bundesumweltministerium startet aus diesem Anlass gemeinsam mit dem Umweltbundesamt und der Jury Umweltzeichen eine Kampagne, die von der Musikproduzentin Annette Humpe, der Moderatorin Jacqueline Roussety und dem Schauspieler Thomas Arnold unterstützt wird. Alle drei haben sich anlässlich des Jubiläumsjahres durch den Berliner Fotograf Jim Rakete mit ihrer ganz persönlichen Botschaft in Szene setzen lassen.