EU Ecolabel

Seit 1992 können in allen EU-Mitgliedsstaaten sowie in Norwegen, Liechtenstein und Island Produkte mit dem EU Ecolabel (auch EU-Blume) ausgezeichnet werden.

EU EcolabelWie der Blaue Engel wird es an Produkte und Dienstleistungen vergeben, die bezogen auf die gesamte Lebensdauer geringere Umweltauswirkungen haben als vergleichbare konventionelle Produkte. Das Spektrum reicht von Reinigungsprodukten über Elektrogeräte, Textilien, Schmierstoffe, Farben und Lacke bis zu Beherbergungsbetrieben und Campingplätzen. Ausgeschlossen von der Vergabe sind zum jetzigen Zeitpunkt Nahrungsmittel, Getränke, Arzneimittel und medizinische Geräte. 

Das Umweltbundesamt ist fachlich zuständig für die Begleitung der Kriterienentwicklung beim EU Ecolabel.

Kontakt:
Susanne Heutling
Umweltbundesamt
Tel.: +49 (0)340 - 2103-3559

Die RAL gGmbH ist zuständig für die Antragstellung und Vergabe des EU Ecolabel in Deutschland.

Kontakt:
Rechtsanwalt Henning Scholtz
Leiter der Abteilung Umweltzeichen RAL gGmbH
Tel.: +49 (0)228 68895 140

Weitere Informationen finden Sie hier:

Auf Deutsch: http://www.eu-ecolabel.de
Auf Englisch: http://ec.europa.eu/environment/ecolabel

Video wird geladen...