Neues Logo für das Umweltzeichen Blauer Engel

29. August 2017 //

Anlass für die sanfte Neugestaltung des Logos ist das 40-jährige Jubiläum des Umweltzeichens im kommenden Jahr. Der Blaue Engel präsentiert sich in neuem, kräftigerem Blauton und prägnanter, klarer Formensprache. Durch den hohen Wiedererkennungswert dient das neue Logo den Konsumentinnen und Konsumenten weiterhin als zuverlässige Orientierung bei umweltbewussten Kaufentscheidungen.

Das Logo Blauer Engel besteht aus dem Siegelzeichen in Form eines blauen Rings mit Lorbeerkranz und einer blauen Figur mit ausgebreiteten Armen im Zentrum sowie den Schriftzügen BLAUER ENGEL und DAS UMWELTZEICHEN rundum. Das Zeichen transportiert die staatliche Verankerung (Emblem des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP)) in einem modernen Gestaltungsumfeld.

Das Redesign orientiert sich an folgenden Eckpunkten: 

  • Der amtliche Siegelcharakter – rund und stempelartig – bleibt erhalten und wird verstärkt.
  • Die spontane Wiedererkennbarkeit ist gewährleistet.
  • Zugunsten einer modernen und klaren Signalwirkung wird auf einige grafische Elemente der Vergangenheit verzichtet.
  • Die neue Wortkombination „BLAUER ENGEL – DAS UMWELTZEICHEN“ betont die Autorität des weltweit ersten Umweltzeichens und stellt einen direkten Umweltbezug her.

Die Nutzung des Blauer Engel Logos ist in Zukunft nur in Verbindung mit einem Kurzlink zulässig, der die Blauer Engel Internetadresse und die Nummer der Vergabegrundlage (UZ-Nummer) anzeigt.

 Blauer Engel Logo Kurzlink

Anstelle des Kurzlinks kann optional ein Erklärfeld mit den für die jeweilige Vergabegrundlage wichtigsten Vorteilen für Umwelt und Gesundheit abgebildet werden. Diese zusätzlichen Informationen heben die Vorteile des zertifizierten Produktes gegenüber anderen Produkten hervor und unterstützen damit die Verbraucherinnen und Verbraucher in ihrer Kaufentscheidung.

Das modernisierte Design des Umweltzeichens wurde im Auftrag des Umweltbundesamtes entwickelt und von einem Forschungsprojekt des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung begleitet.

 Blauer Engel Logo Erklärtext  

Empirische Untersuchungen hatten eine Überarbeitung des Zeichens nahegelegt. Studierende der Hochschule Mainz im Studiengang Kommunikationsdesign lieferten kreative erste Entwürfe und Kommunikationsideen für den Relaunch. Nach Befragung verschiedener Akteure wie Verbraucherinnen und Verbraucher, Handel und Hersteller fiel die Entscheidung mit Hinblick auf die Wiederkennbarkeit des Logos auf eine moderate Überarbeitung.

Die Umstellung der Kommunikationsmittel und -Plattformen des Blauen Engel erfolgt sukzessive ab dem 1.1.2018.

Weitere Informationen und Antworten zu den wichtigsten Fragen sind im Logo-Leitfaden unter https://www.blauer-engel.de/de/fuer-unternehmen/wie-nutzen-sie-den-blauen-engel/logonutzung zu finden.