Weihnachtsbummel mit dem Blauen Engel

18. November 2015 //

Umweltfreundliche Geschenke im Online-Adventskalender gewinnen 

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks regt an, beim Kauf von Weihnachtsgeschenken an umweltfreundliche Produkte mit dem Blauen Engel zu denken.
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks regt an, beim Kauf von Weihnachtsgeschenken an umweltfreundliche Produkte mit dem Blauen Engel zu denken. BMU/Sascha Hilgers

Am 1. Dezember startet wieder der Online-Adventskalender des Blauen Engel. Bis Weihnachten gibt es dann täglich umweltfreundliche Markenprodukte zu gewinnen, darunter IP-Telefone, eine Glasvitrine, ein Weekender, Multifunktionsdrucker oder ein Akku-Rasenmäher. Hinter jedem Kalendertürchen erfahren die Verbraucher etwas über die Umweltvorteile einer Produktgruppe: So müssen z.B. Staubsauger mit dem Blauen Engel besonders energiesparend und leise sein und gleichzeitig eine hohe Saugleistung erbringen. Das Umweltzeichen kennzeichnet mittlerweile über 12.000 Produkte von 1.500 Unternehmen, darunter die Deutsche Telekom, Samsung, Hülsta und Bosch.

Auch Verbraucher sind sich zunehmend ihrer Verantwortung bewusst: Rund 40 Prozent (1) achten bei ihrem Einkauf auf den Blauen Engel und das aus gutem Grund, wie Dr. Volker Teichert von der Jury Umweltzeichen erklärt: „Mit unserem Kaufverhalten können wir erheblich dazu beitragen, Ressourcen zu schonen und Umweltbelastungen zu verringern. Deshalb möchte ich allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Weihnachtseinkäufe den Blauen Engel ans Herz legen. Er verschafft uns eine verlässliche Orientierung, wenn wir zum Fest qualitativ hochwertige und zugleich umweltfreundliche Produkte verschenken möchten.“ 

Der Blaue Engel ist das weltweit erste Umweltzeichen. Nur die aus Umweltsicht besten Waren und Dienstleistungen einer Produktgruppe erhalten den Blauen Engel. Unabhängigkeit und Glaubwürdigkeit garantieren die Jury Umweltzeichen, das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und die RAL gGmbH. Mitglieder der Jury Umweltzeichen sind BDI, BUND, DGB, HDE, NABU, vzbv, ZDH, Stiftung Warentest, Medien, Kirchen, Wissenschaft, der Deutsche Städtetag und Vertreter von zwei Bundesländern. 

Ab dem 20.11. kann jeder im Adventskalender nachsehen, an welchem Tag seine Favoriten verlost werden und sich über das Produkt und seine Umwelteigenschaften informieren: www.blauer-engel.de/adventskalender

Übersicht der Gewinne: 

Dez.Zeichennehmer / MarkeProdukt
1Deutsche TelekomIP-Telefone
2dm-drogerie marktEinkaufsgutscheine u. Spülmittel
3HerlitzSchreibwaren-Sets
Texas InstrumentsTaschenrechner
KyoceraSW-Laser-Multifunktionsgerät
BreeWeekender
7InterstuhlBürodrehstuhl
Paidi MöbelSchüler-Schreibtisch
OlympiaBabyphone
10 Heller-LederMousepads
11 tegutEinkaufsgutscheine
12 SamsungFarb-Laser-Multifunktionsgerät
13 AEGStaubsauger
14 FujitsuMonitor
15 Savoir VivreHaartrockner
16 Brand.IQMaler-Sets
17 Wolf UmwelttechnikDuschbrausen
18 SoehnlePersonenwaagen
19EpsonTintenstrahl-Multifunktionsgerät
20BoschRasenmäher
21 CambioCar-Sharing Gutscheine
22 memoEinkaufsgutscheine
23 Krug & PriesterAktenvernichter
24HülstaVitrine

(1) Umweltbewusstseinstudie 2014, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU)