Wettbewerb für Recyclingpapier startet für Bonner Schulen

Februar 2020 //

Beim Umweltwettbewerb „Paper Angels – Wir für Recyclingpapier“ können in diesem Jahr bereits zum 13. Mal alle fünften Klassen in Bonn mitmachen. Der Wettbewerb dreht sich um das Umweltzeichen „Blauer Engel“ für 100 Prozent Recyclingpapier. Veranstalter ist die Bundesstadt Bonn gemeinsam mit der Deutschen Post und der Tropenwaldstiftung Oro Verde.

Das Umweltprojekt erreicht über 11.000 Schülerinnen und Schüler. Die von Oro Verde entwickelten Wettbewerbs- und Unterrichtsmaterialien mit kniffligen Rätseln und Geschichten rund um das Thema Recyclingpapier wurden zum Auftakt der Aktion an alle fünften Klassen der Bonner Schulen verschickt. Der Lösungssatz muss spätestens bis 27. März 2020 per E-Mail an das Agenda-Büro der Stadt Bonn (agenda-buero@bonn.de) gesendet werden. Unter allen richtigen Einsendungen werden sechs Mal je 150 Euro für die Klassenkasse verlost. 

Die Stadt Bonn setzt schon lange auf den Blauen Engel. Bereits zehn Mal wurde Bonn von der Initiative Pro Recyclingpapier im Rahmen des Wettbewerbs „Papieratlas“ als eine der Recyclingpapierfreundlichsten Städte Deutschlands ausgezeichnet.

Weitere Informationen sind unter www.bonn.de/paper-angels und www.oroverde.de/Paper-Angels zu finden.

ZUM WETTBEWERB