Schulstart mit dem Blauen Engel 2015

Juni 2015 //

Die Kampagne für mehr Recyclingpapier ist erfolgreich gestartet und wird von vielen großen Handelsunternehmen wie z. B. REWE oder Rossmann unterstützt. Geschäften, die kein Papier mit dem Blauen Engel anbieten, zeigen Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines „Recyclingpapier-Marktchecks“ die Blaue Karte.

Schulstart-Kampagne des Blauen Engel in 2015, Foto: MagicPhoton

Denn Recyclingpapier schont nicht nur unsere Wälder, sondern verbraucht bei der Herstellung auch wesentlich weniger Wasser und Energie als Frischfaserpapier. Die Marktcheck-Aktion soll den Handel dazu motivieren, mehr Recyclingpapier anzubieten, so dass Schüler und Eltern zum Schulanfang auf umweltfreundliche Hefte und Blöcke setzen können.

 

Als praktischer Begleiter für die Durchführung von Marktchecks steht den Jugendlichen kostenlos ein neuer Aktionsleitfaden zur Verfügung. Neben Praxistipps gibt es darin auch Textvorlagen für die begleitende Pressearbeit und alle wichtigen Fakten rund um das Thema Recyclingpapier.